Verleihung Ehrenpreis an die Blasmusik Tulbing

Verleihung Ehrenpreis an die Blasmusik Tulbing

Ehrenpreis in Silber der Landeshauptfrau für die Blasmusik Tulbing!

 

Mit großem Stolz nahm die Blasmusik Tulbing am 19. Juni 2024 im Haus der Musik in Grafenwörth den Ehrenpreis der Landeshauptfrau in Silber entgegen. Dabei ehrt das Land Niederösterreich Mitgliedskapellen des NÖ Blasmusikverbandes, die sich regelmäßig und erfolgreich an den Marsch- bzw. Konzertmusikbewertungen beteiligen.

In Ihrer Ansprache bedankte sich LH Johanna Mikl-Leitner für die großartige, ehrenamtliche Arbeit, die die Musikkapellen in unserem Land leisten. Außerdem erwähnte sie, dass die Blasmusiken durch ihre Jugendarbeit zu den größten Jugendorganisationen im Land zählen. Landesobmann Bernhard Thain dankte in seiner Ansprache dem Land NÖ für die große Unterstützung.

Insgesamt erhielten von den 493 Musikkapellen in NÖ 60 Vereine den Ehrenpreis in Bronze und nur 16 den Ehrenpreis in Silber, darunter auch die Blasmusik Tulbing. Sie ist somit die erste und bislang auch einzige Kapelle der BAG Tulln-Korneuburg die den silbernen Ehrenpreis erhalten hat.

Überreicht wurde diese besondere Auszeichnung durch die Frau Landeshauptfrau an die beiden Kapellmeister Karl Hemmelmayer und Markus Winkler sowie Bürgermeisterin Anna Haider. 

01.07.2024

Weiterleiten mit FacebookWeiterleiten mit Twitter